Am Samstag, den 21. April 2018, fand an der Hochschule Trier die Abschlussfeier für die Bachelor- und Master-Absolventen des Studiengangs Gebäude- Versorgungs- und Energietechnik statt. Zum dritten Mal wurde der Sebastian Stahl-Gedächtnispreis an einen Absolventen dieses Studiengangs verliehen. Der Preis geht an denjenigen, der neben einem sehr guten akademischen Abschluss auch gleichzeitig das größte soziale/gesellschaftliche Engagement zeigte. In diesem Jahr wurde mit Herrn Thorsten Kauth auch wieder ein würdiger Preisträger gefunden. Herzlichen Glückwunsch, Thorsten!

2018-04-30T14:42:39+00:00