Auch in 2020 findet die Spendenaktion „Lichter gegen Gewalt“ statt. Im Mittelpunkt des Spendenaufrufes stehen die Kinder aus dem externen Projekt des Frauenhauses „Gegen die Angst – Nachsorge für Kinder bei häuslicher Gewalt“. Um diese wichtige Arbeit weiterführen zu können wird um finanzielle Unterstützung gebeten. Als Dank für jede Spende wird an einem Weihnachtsbaum in der Hachenburger Fußgängerzone eine Kerze angezündet, wenn das gewünscht ist. Wie bereits im Vorjahr ist es der Sebastian Stahl-Stiftung wichtig dieses Projekt zu unterstützen.

2021-01-06T19:35:08+00:00