Die Landmetzgerei Foppen in Rothenbach erfreute jedes Jahr die Kunden mit kleinen Weihnachtsgeschenken. Dieses Jahr kommt das Geld einem guten Zweck zugute. ,,Und was liegt da näher als die Stiftung im eigenen Ort zu unterstützen“, so Uta Reich und Andreas Foppen- Reich.  1.000 Euro nahmen Cornelia und Maximilian Stahl für die Sebastian-Stahl-Stiftung entgegen und bedankten sich herzlich für diese bemerkenswerte Geste und großzügige Spende.

2017-08-15T14:55:59+00:00