Der Judo–  und Ju-Jutsu Verein Daaden besitzt nun zwei moderne Thermofit pro Vibrationstrainer. Auf dem vibrierenden Gerät können sowohl statische als auch dynamische Übungen praktiziert werden, welche nicht nur ein gelenkschonendes Kräftigungstraining – insbesondere der Tiefenmuskulatur – ermöglichen, sondern ebenfalls Stabilität und Gleichgewicht verbessern sollen.

Vereinschef Dieter Nickol konnte die beiden Geräte nun offiziell an die Trainierenden übergeben. Insbesondere die Ju-Jutsu Sportler mit Down-Syndrom sollen die Geräte fortan im Training nutzen. Aufgrund der vielseitigen Verwendbarkeit können jedoch auch die jugendlichen Ju-Jutsu-Wettkämpfer die Thermofit pro Geräte für Kräftigungsübungen nutzen.

Der Judo und Ju-Jutsu Verein bedankt sich beim Landessportbund Rheinland-Pfalz und insbesondere bei der Sebastian-Stahl-Stiftung aus Rothenbach, ohne deren Zuwendung eine Anschaffung nicht möglich gewesen wäre.

2017-09-06T19:10:02+00:00