Neunzehn Kinder besuchen zur Zeit die betreuende Grundschule Kaden. Ab dem Schuljahr 2019/2020 wird es morgens eine zusätzliche Gruppe geben. Das Betreuungsangebot wird dann auch um eine Nachmittagsgruppe erweitert. Im Hinblick auf die zusätzlichen Gruppen und auch weil viele Spielsachen mittlerweile in die Jahre gekommen sind möchten die beiden Betreuerinnen gerne Neues zum Spielen anschaffen. Die Sebastian Stahl-Stiftung freut sich hier helfen zu können.

2019-05-15T12:40:48+00:00