Kabarett und Comedy vom Feinsten erwartete die zahlreichen Besucher am 29.10.2016 in Stockum-Püschen.

Auf Einladung von Sandra Schütz gastierte das Duo „Weibsbilder“ mit ihrem Programm „Durchgangsverkehr – ausgebremst und abgezockt“ in der Götzenberghalle. Die Gäste aus nah und fern erlebten einen vergnüglichen, äußerst gelungenen Abend.

Sandra Schütz‘ Dank an Angelika Dillenberger, Ortsbürgermeisterin von Stockum-Püschen, an die vielen fleißigen Helfer und an die Spender, die zu diesem großartigen Ergebnis, 750 €, beigetragen haben, schließt sich die Sebastian-Stahl-Stiftung ausdrücklich an!

Gemeinsam lachen für einen guten Zweck – Tolle Idee – Danke Sandra!!

2017-08-15T14:55:38+00:00