Als geradezu gigantisch beschreibt das Team der ökumenischen Jugendkirche “Way to J“ die Resonanz auf die Aktion  “Insektenquartiere für den Westerwald“.  100 der hölzernen Quartiere hatte die Jugendkirche in den Caritas-Werkstätten Montabaur produzieren lassen. Innerhalb eines Tages waren sämtliche Insektenhotels vergeben. Institutionen und Privatpersonen konnten diese kostenlos erhalten gegen die Auflage, dass man auch einen Wildblütenstreifen erstellt.  Dazu erhielten sie Wildblütensamen, der über die Jahre im Westerwald gesammelt wurde. Eine nutzbringende Aktion für die heimische Natur. Nur so kann das Überleben von Wildbienen und anderen gefährdeten Insektenarten gesichert werden. Damit weitere Insektenhotels aus heimischem Hartholz gefertigt und aufgestellt werden können stellen wir dem Projektteam 500 Euro zur Deckung der Materialkosten zur Verfügung. Unsere Vorstandsmitglieder beteiligen sich auch ganz praktisch an der Aktion und haben ebenfalls Insektenhotels aufgestellt und Blütensamen ausgesät. Wir sind gespannt, was im Jahresverlauf im Garten geschieht….

2021-03-21T10:22:56+00:00