Im 08. Oktober 2022 gab es nach zwei Jahren Pause wieder eine Absolventenfeier an der Hochschule Trier. Bei diesem Anlass wurde zum fünften Mal der Sebastian Stahl-Gedächtnispreis verliehen. Der Preis geht an einen Absolventen des Studiengangs Gebäude-Versorgung- und Energietechnik. Der Preisträger (m/w) muss zusätzlich zu seinem guten Hochschulabschluss auch gleichzeitig großes gesellschaftliches Engagement gezeigt haben. Die Kriterien für diese Auszeichnung wurden von Vertretern der Hochschule und dem Vorstand der Sebastian Stahl-Stiftung  festgelegt. Der Preis für dieses besondere Engagement ging in 2022 an David Portugall.  Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle an Herrn Portugall!

2022-11-30T19:13:35+00:00