About stahlx

This author has not yet filled in any details.
So far stahlx has created 187 blog entries.

Erich Kästner-Schule in Hundsangen

Schule 2000 - stark und gesund in der Grundschule: So lautet der Titel eines weit verbreiteten Unterrichtsprogramms zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Themen, denen die Sebastian Stahl-Stiftung generell eine große Bedeutung zumisst. Daher werden wir im Schuljahr 2021/2022 als Pate für die 2. Klasse der Erich Kästner Schule in Hundsangen, für das

Caritas-Sozialstation Westerburg-Rennerod

Am 17. Dezember 2020 haben Cornelia Stahl  und Kerstin Gerharz 30 Weihnachtspäckchen der Caritas-Sozialstation Westerburg-Rennerod übergeben. Die Päckchen waren nach den individuellen Wünschen der Klienten gepackt. Sie enthielten unter anderem Pullover, Socken, Bücher, Decken, Strickwolle, Lebensmittel, Kosmetikartikel und Spielsachen. „Wir wollen zum Ausklang dieses schwierigen Jahres Menschen eine Weihnachtsfreude bereiten“, so die Stiftungsvertreterinnen. Vorstandsmitglied Henrik

Kindergarten St. Josef in Nauort

Normalerweise wird im Katholischen Kindergarten St.Josef in Nauort in einem offenen System gearbeitet. Die Kinder können sich im gesamten Gebäude frei bewegen. Die Funktionsräume wie Spiel-, Mal- und Bauzimmer werden gemeinsam genutzt. Durch die Corona-Pandemie waren die Erzieher*innen gezwungen zu einem geschlossenen System zurückzukehren. Es wurden wieder Gruppen gebildet. Das Kindergartenteam versucht nun die verschiedenen

KiTa Sonnenschein Quartier Süd

Die KiTa Sonnenschein verfügt über einen Bauwagen, der im Stadtwald Montabaur aufgestellt ist. So können während der Corona-Pandemie Kita-Gruppen verkleinert werden und die Kinder können sich zudem in der Natur bewegen. Der Bauwagen muss allerdings innen und außen umgestaltet werden. Außerdem wäre es wünschenswert, wenn es an dieser Stelle Toiletten gäbe. Daher sollen auch noch

Michael Kaiser- Auto Gerlach, Niederahr

Anlässlich seines 60. Geburtstages wollte Michael Kaiser, Geschäftsführer und Inhaber des Autohauses Gerlach, andere Menschen beschenken. Er entschied sich dafür dieses über die Stella-Stiftung und die Sebastian Stahl-Stiftung zu tun.  Am 19. Dezember 2020 überreichte er Bärbel Maikranz und Andreas Stahl den stolzen Betrag von jeweils 1.000 Euro. "Ich freue mich, mit meiner kleinen Spende

Ehrung von Joshuas Engelreich

Das Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich zeichnet die Sebastian Stahl-Stiftung aus. Im November 2020 erhielten wir die Urkunde aus Wilhelmshaven.  Durch die großzügige Unterstützung der Arbeit des Hospizes wird die Sebastian Stahl-Stiftung als "Teilhaber mit Herz" ausgezeichnet. Vielen Dank dafür und herzliche Weihnachtsgrüße nach Wilhelmshaven,

Weihnachtsfreude bereiten…

Mit viel Freude und ganz vielen Überlegungen haben Kerstin und Cornelia in den letzten beiden Wochen eingekauft: Pullover, Socken, Bücher, Decken, Süßigkeiten, Lebensmittel, Kosmetikartikel, Spielsachen und vieles mehr. Nun werden die Dinge schön verpackt und dann der Caritas Sozialstation Westerburg Rennerod für einige ihrer Klienten übergeben. Im Montabaur stellt Henrik mit seinen Assistentinnen ebenfalls schöne

KiTa Sonnenschein Quartier Süd

Die KiTa Sonnenschein verfügt über einen Bauwagen, der im Stadtwald Montabaur aufgestellt ist. So können während der Corona-Pandemie Kita-Gruppen verkleinert werden und die Kinder können sich zudem in der Natur bewegen. Der Bauwagen muss allerdings innen und außen umgestaltet werden. Außerdem wäre es wünschenswert, wenn es an dieser Stelle Toiletten gäbe. Daher sollen auch noch

Frauenhaus Westerwald

Auch in 2020 findet die Spendenaktion "Lichter gegen Gewalt" statt. Im Mittelpunkt des Spendenaufrufes stehen die Kinder aus dem externen Projekt des Frauenhauses "Gegen die Angst - Nachsorge für Kinder bei häuslicher Gewalt". Um diese wichtige Arbeit weiterführen zu können wird um finanzielle Unterstützung gebeten. Als Dank für jede Spende wird an einem Weihnachtsbaum in

Wildpark Bad Marienberg

  Sebastian Stahl-Stiftung spendet 1.500 Euro an den Förderverein Wildpark Bad Marienberg e.V. Hocherfreut zeigte sich der Vorstandsvorsitzende Stefan Weber und der Schatzmeister Ernst-Emil Nies über den Besuch der Familie Stahl aus Rothenbach. Grund des Besuchs war eine Scheckübergabe in Höhe von 1.500 Euro. Cornelia und Maximilian Stahl betonten bei ihrem Besuch, wie wichtig sie